Fenstergriff

Entdecken Sie die hochwertige Qualität der greenteQ Fenstergriffe - perfekt für Holz- und Kunststofffenster! Unsere Griffe sind in hochwertigem Aluminium, elegantem Edelstahl oder robustem Zinkdruckguss erhältlich. Wählen Sie aus unserem Sortiment Standard-, abschließbare oder abschließbare TBT-Fenstergriffe sowie Balkontür-/ und Rollladengarnituren- mit unterschiedlichen Vierkantstiftlängen für die perfekte Anpassung an Ihr individuelles Profilsystem.

Kaufen Sie jetzt bei greenteQ und profitieren Sie von unseren Vorteilen! Hochwertige Fenstergriffe, schnelle Lieferzeiten und einen sachkundigen Support bei Fragen rund um unsere Produkte.

Questions and answers

1. Zuerst müssen Sie die Abdeckung lösen und waagrecht stellen um an die Schrauben zu kommen, die den Griff mit dem Fenster verbinden.

2. Schrauben herausnehmen und Griff abziehen.

3. Stiftlänge messen und an das vorhandene Fenster anpassen.

4. Neuen Fenstergriff anschrauben.

5. Abdeckkappe wieder zurückstellen, damit die Schrauben verdeckt sind.

Neben der Optik und dem Material stehen Ihnen verschiedene Fenstergriffarten zur Verfügung: Fenstergriffe mit Druckknopf, Fenstergriffe abschließbar ca. 35 Nm, Fenstergriffe abschließbar 100 Nm, Fenstergriffe abschließbar 200 Nm, Fenstergriffe abschließbar TBT.

Sie messen den vorstehenden 7 mm Vierkantstift vom Ende des Stiftes bis zu dem Punkt, an dem der Vierkantstift in dem Fenstergriff verschwindet, also den Stiftvorstand.

Oder

Sie messen von innen des Fensters bis Anfang des Fenstergetriebes plus 12 mm, wenn Sie keinen alten Fenstergriff haben.

Oder

Es gibt auch Fenstergriffe mit einem variablen Vierkantstift, die für einen bestimmten Stiftvorstand von/bis zu verwenden sind.

Ja, die DIN EN 13126-3 regelt die Anforderungen und Prüfverfahren für Fenstergriffe. Zusätzlich gibt es die RAL Güte-Richtlinie RAL-GZ 607/9.